zurück Das bin ich.... .Hier wohne ich....
zur Startseite Meine Hobbys..... Hier arbeite ich....
Hexenwahn an der Prims... Amateurfunk aus dem Jet Bilsdorf - gestern und heute..
Dieser Punkt rettet Leben! Natürlich gegen Pollenallergie.. Historie an Prims und Theel
Meine Solarstromanlage Gästebuch..... Sonstige interessante Links

1. Männer-Backclub Bilsdorf

 

Aus einer launigen Idee heraus treffen sich seit 1999 in der kleinen saarländischen Gemeinde Nalbach in deren Ortsteil Bilsdorf in unregelmäßigen Abständen immer wieder vier gestandene Männer.....Einziges Ziel der illusteren Männerrunde ist es, alte
und meist mündlich überlieferte Backrezepte nachzubacken!

 

 

So entstand der 1. Bilsdorfer Männer-Backclub im Saarland., was die lokale Heimatzeitung dazu veranlasste, einen Artikel hierüber zu verfassen!

Vermutlich ist dieser Club auch der einzige dieser Art in der gesamten Bundesrepublik ......andersweitige Informationen nehmen wir gern zur Kenntnis!

Ein ehemaliges Mitglied auf dem Pressefoto ganz rechts ist Rainer Steffen. Er ist leider aus privaten Gründen wieder aus dem Club ausgetreten, was wir immer noch bedauern.......

 

 


Seither sorgen die Mitglieder des Clubs immer wieder für öffentliches Aufsehen .....
So gewann Anton (Toni) Lorig, Gründungsmitglied und Chefbäcker, im Jahr 2000 den landesweit vom Saarländischen Rundfunk ausgeschriebenen Wettbewerb
„Das Goldene Plätzchen“....

 

 


Anton Lorig, beruflich als Geschäftsführer eines Münchner Management-Unternehmens tätig, setzte sich damals vor anerkannten Fachleuten des Backgewerbes gegen eine fast übermächtige weibliche Konkurrenz mit der Kreation „Feigenplätzchen“ erfolgreich durch.



Seit diesem Zeitpunkt sind die Plätzchen der Bilsdorfer Hobbybäcker der Renner
zu besonderen Anlässen und Veranstaltungen in deren Wohnregion.

 


Mittlerweile wurde auch der Saarländische Rundfunk auf die Rezeptkünste der Bildorfer Hobbybäcker aufmerksam und nahm einige prämierte Gerichte in seine Rezeptfibel auf.
Anton Lorig ist mittlerweile im Saarland bekannt für typisch saarländische Pfannengerichte und konnte sich mit seinem Lyoner-Rezept und den "Top-Five" in einem landesweiten Wettbewerb platzieren.

Hier klicken: Zur SR-Rezeptfibel

Hier klicken: Wettbewerbsliste Lyoner-Rezepte&andere, siehe Platz 5:

Hier klicken: Direkt zu Antons Lyoner-Frühlingsring


Zusendung von Rezepten bitte an den Männerbackclub.

zurück     

zur Startseite

Copyright © Dieter R. Lorig